Aktueller Goldkurs

21.09.18, 22:58 Uhr (GMT)

1.031 Euro | 1.199 USD

Ölpreise steigen weiter – Führende Ölmächte wollen Begrenzung der Fördermenge

Die Ölpreise haben am Donnerstag an ihre starken Kursgewinne vom Vortag angeknüpft und weiter zugelegt. Händler erklärten die Preiserholung mit der Hoffnung auf eine Begrenzung der Fördermenge und Spekulationen auf eine stärkere Nachfrage in den USA. Gegen Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 35,27 US-Dollar. Das waren 77 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI zur Lieferung im März stieg um 93 Cent auf 31,59 Dollar. Im Verlauf einer Woche sind damit der Brent- und der WTI-Preis um jeweils mehr als fünf Dollar gestiegen.

den vollständigen Artikel lesen