Aktueller Goldkurs

20.04.18, 22:59 Uhr (GMT)

1.085 Euro | 1.336 USD

Ölpreise stabilisieren sich nach Preiseinbruch

Die Ölpreise haben sich am Montag etwas von ihren starken Verlusten in der vergangenen Woche erholt. Am Markt wurde der durchweg schwächere US-Dollar als Grund genannt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April kostete am Morgen 63,37 US-Dollar. Das waren 58 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im März stieg um 66 Cent auf 59,86 Dollar.

den vollständigen Artikel lesen