Aktueller Goldkurs

30.05.17, 13:02 Uhr (GMT)

1.130 Euro | 1.264 USD

Ölpreise rutschen erneut ab, US-Bestände klettern

Die Ölpreise bewegten sich am Mittwoch erneut nach unten. Während das API am Dienstag noch einen starken Rückgang der Ölbestände meldete, zeigten die offiziellen Daten einen Anstieg. WTI-Rohöl fällt auf ein Drei-Monatstief. Wie das US-Energieministerium am Mittwoch mitteilte, sind die Rohölbestände in den USA in der vergangenen Woche um 1,7 Mio. Barrel auf 521,1 Mio. Barrel gestiegen. Weiterhin stiegen die Benzinbestände um 0,5 Mio. Barrel, die Bestände der Destillate sanken um 0,8 Mio. Barrel. Die US-Raffinerien haben ihren Durchsatz zuletzt um 277.000 auf 16,6 Mio. Barrel reduziert, die Auslastung liegt bei 92,4 Prozent.

den vollständigen Artikel lesen