Aktueller Goldkurs

14.12.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.058 Euro | 1.253 USD

Ölpreise legen trotz rekordhoher US-Vorräte zu

Die Ölpreise sind am Donnerstag trotz nach wie vor extrem hoher Rohölbestände in den USA gestiegen. Gegen Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 61,11 US-Dollar und damit 56 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 53 Cent auf 52,06 Dollar.

den vollständigen Artikel lesen