Aktueller Goldkurs

14.12.17, 16:18 Uhr (GMT)

1.066 Euro | 1.251 USD

Ölpreise brechen während Opec-Konferenz ein – Neues Vier-Jahrestief

Die Ölpreise haben ihre Talfahrt am Donnerstag mit der Aussicht auf eine unveränderte Fördermenge der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) beschleunigt. Die Preise für Rohöl der Nordseesorte Brent und für US-Rohöl brachen im Vormittagshandel regelrecht ein und fielen auf den tiefsten Stand seit mehr als vier Jahren. In Wien berät das Ölkartell über die künftigen Fördermengen. Nach jüngsten Äußerungen des Ölministers des Opec-Landes Saudi-Arabien rechnen Händler nicht mit Maßnahmen des Kartells gegen den rasanten Preisverfall am Ölmarkt.

den vollständigen Artikel lesen