Aktueller Goldkurs

14.12.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.058 Euro | 1.253 USD

Öl, ohne Bruch der 200-Tages-Linie geht Nichts

Die Analysten der HSBC Trinkaus & Burkhardt werfen in ihrer aktuellen Analyse des Rohstoff-Futures Öl einen Blick auf die “Dow-Theorie” und erkennen einen intakten Abwärtstrend:
Im bisherigen Jahresverlauf 2015 gab es genügend Krisenherde. Da der Goldpreis aus dieser Gemengelage kein Kapital schlagen konnte, sollten Anleger sehr hellhörig werden. Selbst auf Quartalsbasis ist der Basisaufwärtstrend seit Beginn des Jahrtausends (akt. bei 1.267 USD) Geschichte. Im Tagesbereich liegt dagegen nach wie vor eine Folge fallender Hoch- und fallender Tiefpunkte vor, so dass nach der “Dow-Theorie” ein intakter Abwärtstrend konstatiert werden muss.

den vollständigen Artikel lesen