Aktueller Goldkurs

21.11.17, 18:31 Uhr (GMT)

1.095 Euro | 1.283 USD

Öl büßt seine Schockwirkung für die Märkte ein

Das Thema Öl verliert allmählich seine Kraft zu schockieren. „Die Finanzmärkte haben die damit verbundenen Risiken besser eingepreist und die positiven Wirkungen niedrigerer Ölpreise werden im Lauf der Zeit in den Vordergrund treten“, meint Lukas Daalder. Der Chief Investment Officer der Fondsgesellschaft Robeco Investment Solutions erwartet, dass sich die Verbindung zwischen dem Ölpreis und den Aktienkursen auflöst. Einen erneuten Ölpreisrückgang auf 25 US-Dollar pro Barrel hält der Robeco-Experte für unwahrscheinlich.

den vollständigen Artikel lesen