Aktueller Goldkurs

15.12.17, 23:00 Uhr (GMT)

1.063 Euro | 1.255 USD

Gewinn bricht zum Jahresende ein – Dividende stabil zum Vorquartal

Der Ölkonzern Shell hält trotz eines Gewinneinbruchs im vierten Quartal die Dividende stabil. Die Anteilseigner sollen für das vierte Quartal wie bereits im Vorquartal eine Dividende von 45 US-Cent erhalten, teilte das Unternehmen am Donnerstag in London mit. Vor einem Jahr hatte die Dividende bei 43 Cent gelegen. Für das erste Quartal stellte der Konzern eine leichte Erhöhung der Dividende auf 47 Cent je Aktie in Aussicht.

den vollständigen Artikel lesen