Aktueller Goldkurs

23.10.18, 18:43 Uhr (GMT)

1.072 Euro | 1.230 USD

Es bleibt volatil – Ölpreis nach kräftigem Anstieg folgt leichte Korrektur

Es sah zunächst nach Entspannung aus, als die OPEC sich auf eine Produktionsausweitung um 600.000 Barrel täglich einigte. Und doch präsentiert sich der Markt ganz anders: Mit knapp 78 US-Dollar je Barrel steigt die Sorte Brent trotz zwischenzeitlicher kleiner Korrekturen kräftig an, WTI behauptet sich auf dem Niveau von 73 US-Dollar für das Fass und damit so teuer wie seit mehr als drei Jahren nicht mehr. Und die Nachrichtenlage lässt vermuten, dass da noch Luft nach oben ist – die 80 US-Dollar für das Fass Brent liegen schon in greifbarer Nähe.

den vollständigen Artikel lesen