Aktueller Goldkurs

23.03.17, 17:16 Uhr (GMT)

1.153 Euro | 1.244 USD

Dünne Nachrichtenlage im Öl

Ohne besondere Impulse tendieren die Ölpreise derzeit seitwärts. Die jüngsten US-Lagerbestandsdaten sind uneinheitlich und werden vom Markt leicht bullish interpretiert. Ansonsten wartet der Ölmarkt auf eine Einigung oder „Nicht-Einigung“ der Ölförderstaaten – fällt eine nachhaltige Produktionsbegrenzung weg und kann die OPEC die angekündigten Massnahmen nicht liefern, so dürfte das aktuelle Preisniveau nicht zu halten sein und sich als kurzfristige „Bubble“ entpuppen.

den vollständigen Artikel lesen