Aktueller Goldkurs

22.01.18, 13:02 Uhr (GMT)

1.087 Euro | 1.333 USD

Brent-Rohöl auf Niveau von 2004

Die Ölpreise zeigen sich zum Wochenauftakt erneut leichter. Brent-Rohöl ist dabei auf das geringste Niveau seit elf Jahren gefallen. Nach der OPEC-Sitzung Anfang Dezember sind die Preise um 20 Prozent gefallen.
Die Verlustserie der Ölpreise setzt sich auch in der neuen Woche fort. Das weltweite Angebot von Rohöl steigt und eine Fortsetzung desselben ist auch im kommenden Jahr zu erwarten. Die OPEC, allen voran Saudi-Arabien, hält an der gegenwärtigen Förderpolitik fest und kompensiert mit einer steigenden Produktion die geringeren Preise.

den vollständigen Artikel lesen