Aktueller Goldkurs

25.05.17, 14:35 Uhr (GMT)

1.121 Euro | 1.255 USD

BASF-Tochter Wintershall will sich weiterhin an Nord Stream 2 beteiligen

Die BASF-Tochter Wintershall setzt trotz der Suche nach einem neuen Kooperationsmodell weiterhin auf die umstrittene Erweiterung der Ostsee-Pipeline Nord Stream. Wintershall sei “ebenso wie die anderen Antragsteller überzeugt, dass das Projekt für das europäische Energiekonzept von entscheidender Bedeutung ist, und prüft alternative Formen für eine Unterstützung”, sagte Wintershall-Vorstand Thilo Wieland der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Montagausgabe). Wie diese Unterstützung für die geschätzt 10 Milliarden Euro teure Pipeline aussehen soll, ist noch unklar.

den vollständigen Artikel lesen