Aktueller Goldkurs

23.01.17, 08:00 Uhr (GMT)

1.144 Euro | 1.216 USD

Abwärtsbewegung in den Ölpreisen ist intakt

Eine gestrige Erholung in den Ölpreisen wurde recht zügig wieder ab verkauft. So konnten sich zwar die Notierungen für Brent und WTI stabilisieren, doch die gestrigen Tageskerzen mit Dochten zeigen weiterhin abwärts. Heute zum Handelsstart liegt eine leicht schwächere Tendenz vor. Das Chartbild ist grundsätzlich weiterhin negativ – auch wenn die Abfolge von mehreren Tagestiefs eine überverkaufte Chartsituation widerspiegelt.

den vollständigen Artikel lesen