Aktueller Goldkurs

22.11.17, 15:57 Uhr (GMT)

1.099 Euro | 1.288 USD

Dow Jones an signifikantem Widerstand; EUR/USD charttechnisch angeschlagen

Die Jahresendrally erfüllte ihre durchschnittliche Saisonalität und startete kurz vor Weihnachten. Neue Jahreshöchststände konnten erreicht werden und ein positiver Bias ist bis in die ersten zwei Januarwochen die Regel. Jedoch enttäuschten die ersten Handelstage des neuen Jahres und es kam zu einer “Risk-Off” Bewegung. Der Rückenwind für weitere kurzfristige Zugewinne wird dünner. Mit Blick auf die Sentimentdaten ist dies auch nicht verwunderlich.

den vollständigen Artikel lesen