Aktueller Goldkurs

20.07.18, 22:58 Uhr (GMT)

1.056 Euro | 1.232 USD

Weizen: Japan stoppt US-Importe nach Fund von nicht zugelassenem Genweizen

Weizen notiert zum Wochenschluss schwächer, nachdem Japan, der weltweit zweitgrößte Importeur hinter Mexiko, sämtliche Weizenimporte aus den USA gestoppt hat, wo die Regierung auf einem Feld in Oregon eine nicht zugelassene genmanipulierte Weizenart gefunden hat. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, handelt es sich bei dem Weizen um eine Weizenart, die zwischen 1998 und 2005 von dem US-Agrochemiekonzern Monsanto getestet worden ist.

den vollständigen Artikel lesen