Aktueller Goldkurs

19.07.18, 07:44 Uhr (GMT)

1.053 Euro | 1.223 USD

Nordzucker schreibt rote Zahlen im ersten Geschäftshalbjahr

Die niedrigen Zuckerpreise haben Europas zweitgrößten Hersteller Nordzucker im ersten Geschäftshalbjahr ins Minus rutschen lassen. Es sei ein Verlust von 0,6 Millionen Euro entstanden, teilte die Nordzucker AG am Donnerstag mit. Im Vorjahreszeitraum hatte der Konzern noch ein Plus von rund 53 Millionen Euro erwirtschaftet. Der Umsatz brach zwischen dem 1. März und dem 31. August 2015 um 21 Prozent auf rund 768 Millionen Euro ein.

den vollständigen Artikel lesen