Aktueller Goldkurs

19.01.17, 15:57 Uhr (GMT)

1.123 Euro | 1.197 USD

Agrarfutures sacken deutlich ab

Juli-Mais verlor 12,0 Cents auf 3,7975 USD/Scheffel. Die Agrarfutures standen am Dienstag unter anderem unter dem Eindruck der schwächeren Ölpreise. Hinzu kam, dass der US-Dollar wieder etwas zulegen konnte. In den vergangenen Wochen hatten die Prognosen zu den Ernteeinbußen in Lateinamerika die Preise gestützt. Das USDA teilte am Montag mit, dass 45 Prozent der Aussaat von Mais in den USA abgeschlossen seien.

den vollständigen Artikel lesen