Aktueller Goldkurs

18.10.18, 18:57 Uhr (GMT)

1.056 Euro | 1.228 USD

Herzlich Willkommen auf Goldfixing – Ihr Portal zum Thema Gold

Wir begrüßen Sie auf unserem Goldportal! Hier finden Sie aktuelle Rohstoffkurse in Realtime, einen unabhängigen Goldrechner, tagesaktuelle An- und Verkaufskurse für populäre Goldmünzen und ein Verzeichnis von Händlern in Ihrer Stadt, die Gold ankaufen. Außerdem ständig aktuelle News zu sämtlichen Rohstoffen.
Unsere Empfehlung:

Der Krugerrand im Preisvergleich

slide 1
Zur Krugerrand Goldmünze
Thema:

Goldfixing und Goldpreis erklärt

Slide 3
Zum Artikel
Mitte August setzte bei Gold (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) ausgehend von einem neuen Jahrestief bei 1.059 USD eine Erholung ein, die nach dem Erreichen von 1.215 USD in eine volatile Seitwärtsbewegung überging, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht. mehr
Rückblick: Seit dem bisherigen Jahrestief bei 13,90 USD zog der Silberpreis ab Anfang September über den Widerstand bei 14,31 USD und eine steile, kurzfristige Abwärtstrendlinie an und begann damit eine zaghafte Bodenbildungsphase, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALLE" der BNP Paribas hervorgeht. mehr
Der Ölpreis Brent bewegte sich am Mittwoch bereits wieder klar nach unten, nachdem die Notierungen an der Hürde bei 81,84 USD scheiterten, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.  Die letzten Zwischentiefs bei 79,22 USD seien erreicht worden. mehr

Goldpreis – Zwei-Wochen-Hoch geschafft

Nach einem kräftigen Einbruch konnte sich der Goldpreis stabilisieren und die 1.270 US-Dollar je Feinunze übertreffen. Damit wird ein Zwei-Wochen-Hoch markiert, was nicht zuletzt auf die leichten Korrekturen an den Aktienmärkten, den neuen Krisenherd im Irak und auf nach unten korrigierte Wachstumsprognosen zurückzuführen sein dürfte. EZB-Maßnahmen greifen - Euro relativ schwach Die in der letzten Woche von ... weiterlesen

EZB senkt die Leitzinsen – Was macht der Goldpreis?

Die Nachricht kam nicht wirklich überraschend, auch die Tatsache, dass Banken nun für ihre Geldeinlagen bei der EZB einen Strafzins von -0,10 Prozent zahlen müssen, war zu erwarten. Was bedeutet das vor dem Hintergrund schwacher Wirtschaftsdaten für den Goldpreis? EZB mit unkonventionellen Maßnahmen Mario Draghi hat wahr gemacht, was viele Experten schon im Vorfeld vermutet hatten: Der ... weiterlesen

Manipulationen beim Goldpreis?

In der letzten Woche gab der Einbruch des Edelmetall-Preises einigen Experten zu denken, denn weder die fundamentalen Daten noch die Charts ließen diesen Schluss sicher zu. Auffällig waren jedoch konzentrierte und massive Verkäufe von Gold-Futures, sodass erste Spekulationen über Manipulationen die Runde machten. Kurskorrektur nur schwer nachvollziehbar Die Präsidentenwahl in der Ukraine ist nach Experten-Meinung einer der ... weiterlesen

Gold: Seitwärts-Bewegung setzt sich fort

Was für viele Anleger zur reinsten Geduldsprobe wird, erweist bei Betrachtung des Umfeldes als Stärke: Der Goldpreis bewegte sich auch in dieser Woche bevorzugt seitwärts. 1.300-er Marke bleibt hart umkämpft Nach wie vor stellen 1.300 US-Dollar für die Feinunze des Edelmetalls eine enorme Herausforderung dar. In den letzten Tagen kämpfte sich der Goldpreis nach einer Korrektur auf ... weiterlesen

Xetra-Gold – Gewinne abgeltungssteuerfrei?

Anleger, die in Xetra-Gold investiert haben, dürften zwei aktuelle Urteile deutscher Finanzgerichte als Hoffnungszeichen sehen. Denn seit Jahren besteuern deutsche Finanzbehörden die bei Verkäufen von Xetra-Gold erzielten Kursgewinne, obwohl es dafür offensichtlich keine gesetzliche Grundlage gibt. Bei Xetra-Gold handelt es sich um ETCs, die mit physischem Gold besichert sind. Nach Auffassung des Emittenten, der Deutsche ... weiterlesen
Seite 44 von 50« Erste...102030...4243444546...50...Letzte »