Aktueller Goldkurs

21.07.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.078 Euro | 1.255 USD

Herzlich Willkommen auf Goldfixing – Ihr Portal zum Thema Gold

Wir begrüßen Sie auf unserem Goldportal! Hier finden Sie aktuelle Rohstoffkurse in Realtime, einen unabhängigen Goldrechner, tagesaktuelle An- und Verkaufskurse für populäre Goldmünzen und ein Verzeichnis von Händlern in Ihrer Stadt, die Gold ankaufen. Außerdem ständig aktuelle News zu sämtlichen Rohstoffen.
Unsere Empfehlung:

Der Krugerrand im Preisvergleich

slide 1
Zur Krugerrand Goldmünze
Thema:

Goldfixing und Goldpreis erklärt

Slide 3
Zum Artikel
Während EZB-Präsident Mario Draghi für ordentlich Turbulenzen am deutschen Aktienmarkt gesorgt hat, geht in den USA die Bilanzsaison weiter. Mit Microsoft legte gestern Abend ein echtes Schwergewicht Zahlen vor. Und die kann sich tatsächlich sehen lassen. mehr
Der Verfall des US-Dollar sorgt für neue Preisanstiege bei Gold, Silber & Co. An den Devisenmärkten ist der Greenback unter massiven Druck geraten. Gegen den Euro befindet er sich genauso in der Defensive wie gegen den Yen. Ja, selbst gegen das Britische Pfund hat er den Rückwärtsgang eingelegt. mehr
Die PBoC hat das Volumen ihrer kurzfristigen Netto-Injektionen in den letzten Tagen signifikant nach oben geschraubt und liefert damit neue Impulse für Rohstoffe wie Kupfer. mehr

Goldförderung in Südafrika um 14 Prozent gesunken

Der Goldpreis notierte am Freitagabend bei 1.313,50 US-Dollar und damit ungefähr auf dem Niveau der Vorwoche. Am Dienstag und Mittwoch schloss der Goldpreis jedoch wieder unter der 1.300-Dollar-Marke, nachdem positive Konjunkturdaten die Attraktivität einer Goldanlage schmälerten. Zum Ende der Woche konnte Gold dann von guten Zahlen für die chinesische Industrieproduktion und einem schwächeren Dollar profitieren ... weiterlesen

Gold notiert um die 1.300-Dollar-Marke

Der Goldpreis bewegte sich in dieser Woche seitlich und notierte am Freitagabend bei 1.295,20 US-Dollar je Feinunze. Damit konnte sich der Goldpreis in dieser Woche wieder an die 1.300-Dollar-Marke heranarbeiten und konnte sich dabei auch gegen einen festern US-Dollar durchsetzen. Aus charttechnischer Sicht würde ein Sprung über die 1.300-Dollar-Marke ein positives Signal liefern, doch der erste ... weiterlesen

Goldpreis mit bester Woche seit 2011

Der Goldpreis konnte sich im Wochenverlauf deutlich erholen und notierte am Freitagabend bei 1.284,20 US-Dollar je Feinunze. Damit kann Gold die beste Woche seit 2011 vorweisen. Entscheidend dafür war die Aussicht auf eine weiterhin lockere Geldpolitik durch die Notenbanken. Fed-Chef Ben Bernanke erklärte, dass die US-Wirtschaft wohl noch für längere Zeit die expansive Geldpolitik der ... weiterlesen

Goldpreis nach US-Arbeitsmarktdaten auf Talfahrt

Der Goldpreis entwickelte sich in dieser Woche seitwärts und notierte am Freitagabend bei 1.221,80 US-Dollar je Feinunze. Am Freitag reagierte der Goldpreis mit einem deutlichen Minus auf die überraschend stark ausgefallenen US-Arbeitsmarktdaten und fiel wieder in Richtung der 1.200-Dollar-Marke. Denn damit wird eine baldige Drosselung der Geldschwemme wahrscheinlicher und dadurch die Inflationsgefahr geringer, sodass viele ... weiterlesen

Ausverkauf beim Gold nach Ben Bernankes Aussage

Der Goldpreis rutschte in dieser Woche erstmals seit zwei Jahren wieder unter 1.000 Euro je Unze. Am Freitagabend kostete die Feinunze 1.294,50 US-Dollar und damit 7,5 Prozent weniger als zu Beginn der Woche. Der Grund für den Ausverkauf ist die Ankündigung von Ben Bernanke, dass die US-Notenbank Fed ihr Anleihenkaufprogramm im Volumen von 85 Milliarden US-Dollar ... weiterlesen
Seite 36 von 38« Erste...102030...3435363738