Aktueller Goldkurs

23.04.18, 13:44 Uhr (GMT)

1.079 Euro | 1.328 USD

Herzlich Willkommen auf Goldfixing – Ihr Portal zum Thema Gold

Wir begrüßen Sie auf unserem Goldportal! Hier finden Sie aktuelle Rohstoffkurse in Realtime, einen unabhängigen Goldrechner, tagesaktuelle An- und Verkaufskurse für populäre Goldmünzen und ein Verzeichnis von Händlern in Ihrer Stadt, die Gold ankaufen. Außerdem ständig aktuelle News zu sämtlichen Rohstoffen.
Unsere Empfehlung:

Der Krugerrand im Preisvergleich

slide 1
Zur Krugerrand Goldmünze
Thema:

Goldfixing und Goldpreis erklärt

Slide 3
Zum Artikel
Der Goldpreis konnte den Elan vom Wochenbeginn nicht ausnutzen, auch wenn er immer wieder den wichtigen Widerstand bei 1.355 US-Dollar je Feinunze anpeilt. Auf der anderen Seite fällt der Preis auch nicht drastisch ab - es bleibt spannend. Goldpreis bleibt im Kanal - eindeutige Trends nicht absehbar In der vergangenen Woche blieb das Edelmetall in einen Seitwärtskanal und bewegte sich zwischen 1.338 und knapp 1.355 US-Dollar je Feinunze. Dabei... mehr
In den vergangenen Tagen hatte es sich bereits mit dem Anstieg über die 16,60 USD-Marke angekündigt, doch echte Dynamik bei Silber (ISIN: XC0009653103,WKN: 965310) kam erst gestern in den Markt, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht. mehr
Mit einem Ausflug über die Marke von 74 US-Dollar für das Fass Brent und knapp 70 US-Dollar für WTI tendierte der Ölpreis in den letzten Tagen klar in Richtung der von der OPEC vorgegebenen Preisspanne von 80 bis 100 US-Dollar je Barrel. Zunächst sorgten aber die überraschend gefallenen Lagerbestände in den USA für diesen Auftrieb: Die Ölreserven waren nämlich in der Vorwoche um mehr als eine Million Barrel auf 427,6 Millionen Fass gefallen ... mehr

Goldpreis – Rücksetzer gut verkraftet

Nach einem kräftigen Verlust von rund 20 US-Dollar je Feinunze konnte sich der Goldpreis wieder stabilisieren, nicht zuletzt die gestiegenen Käufe aus dem asiatischen Raum dürften dazu beigetragen haben. Von Inflation ist weiterhin keine Spur zu sehen, der US-Dollar-Index ist auf einem Fünf-Jahres-Hoch - trotzdem kämpft das Edelmetall erfolgreich um ein Comeback. Schweizer Referendum - Turbulenzen ... weiterlesen

Goldpreis unter dem Eindruck des starken US-Dollars

Die Stärke der Korrelation zwischen US-Dollar und dem Preis für Gold ist weiter gewachsen, so die Analysten von Barclays. Zwar konnte sich das Edelmetall vom Kursrutsch Ende letzter Woche etwas erholen, bewegt sich allerdings aktuell um die 1.160 US-Dollar je Feinunze seitwärts. Die Prognosen fallen verhalten aus. US-Dollar im Aufwind - höhere Zinsen erwartet Die FED ließ ... weiterlesen

Der Goldpreis und die Kongresswahlen in den USA

Sobald sich der Sieg der Republikaner bei den Kongresswahlen in den USA abzeichnete, erhielten sowohl der US-Dollar als auch die großen Aktien-Indizes einen erheblichen Auftrieb - diese Korrelation hat schon Tradition. Im Gegenzug musste Gold eine herbe Abwärtsbewegung durchlaufen, zeitweise durchbrach der Goldpreis sogar die 1.140-er Marke. Starker US-Dollar - schwacher Goldpreis Offensichtlich trauen die Investoren den ... weiterlesen

Goldpreis auf Abwegen

Derzeit geht das Edelmetall eigene Wege, alle bislang bekannten Regeln sind scheinbar außer Kraft, führt die "Welt" in ihrer Online-Ausgabe vom 19. 8.2014 aus - die derzeitigen Kapriolen geben dem Finanzredakteur des Blattes auf den ersten Blick Recht. Allerdings darf gerade bei Gold die lange Sicht nicht außer Acht gelassen werden. FED gibt Zins-Entwarnung - Goldpreis ... weiterlesen

Gold nach Höhenflug unter Druck

Die Börsen standen in dieser Woche unter dem Eindruck der EZB und einiger Wirtschaftsindikatoren, die besser als erwartet ausfielen. Allerdings kann die einsetzende Aktien-Euphorie nicht alle Groß-Investoren überzeugen. Sie halten die Preise immer noch für zu hoch - und sehen einer weiteren Korrektur entgegen. Gold - nach dem Hoch kam die Korrektur Die schwachen Aktienmärkte am Anfang ... weiterlesen
Seite 35 von 46« Erste...102030...3334353637...40...Letzte »