Aktueller Goldkurs

20.09.18, 22:59 Uhr (GMT)

1.038 Euro | 1.207 USD

Herzlich Willkommen auf Goldfixing – Ihr Portal zum Thema Gold

Wir begrüßen Sie auf unserem Goldportal! Hier finden Sie aktuelle Rohstoffkurse in Realtime, einen unabhängigen Goldrechner, tagesaktuelle An- und Verkaufskurse für populäre Goldmünzen und ein Verzeichnis von Händlern in Ihrer Stadt, die Gold ankaufen. Außerdem ständig aktuelle News zu sämtlichen Rohstoffen.
Unsere Empfehlung:

Der Krugerrand im Preisvergleich

slide 1
Zur Krugerrand Goldmünze
Thema:

Goldfixing und Goldpreis erklärt

Slide 3
Zum Artikel
Noch immer kämpft der Goldpreis mit der Marke bei 1.200 USD und kann sich am Donnerstagmorgen mit einem Kurs von 1.205 USD nur knapp über dieser Linie halten. Geht es nach den Finanzprofis, dürfte es jetzt aber nicht viel weiter nach unten gehen. Analysten weisen darauf hin, dass der Goldpreis in der Vergangenheit schon ähnliche ungewöhnliche Bewegungen mitmachte. mehr
Den völligen Absturz bekamen Anleger beim Silberpreis bisher nicht zu sehen. Schönzureden gibt es aber auch wenig. Zwar konnte der Kurs des Edelmetalls sich über der Marke von 14 USD stabilisieren, dennoch bleibt im langfristigen Chart ein saftiges Minus bestehen. Von Höchstständen aus dem Jahr 2011, als eine Feinunze Silber noch für rund 50 USD gehandelt wurde, können Anleger derzeit nur träumen. mehr
Der Ölpreis Brent bewegte sich am Mittwoch weiter nach oben, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.  Dabei habe die zurückeroberte Unterstützung bei 78,73 USD noch einmal bestätigt werden können. mehr

Goldpreis – entschiedenes OXI macht sich nicht bemerkbar

Ein Volk sagte "Nein" zum Spardiktat der als Institutionen bezeichneten ehemaligen Troika, die griechische Regierung hat mit dem Referendum am 5. Juli ein klares Mandat erhalten - Ausgang ungewiss. Ebenso unentschlossen präsentiert sich Gold, das nach dem OXI kaum Gewinne machen konnte, um dann am Mittwoch einen Absturz auf 1.147 US-Dollar je Feinunze hinzulegen. Die ... weiterlesen

Goldpreis – konfuse Handelswoche mit ungewissem Ausgang

Die fast unerträgliche Spannung, die durch die Schlagzeilen zur Entwicklung in Griechenland hoch gehalten wird, schlug sich in den letzten Tagen nur in einzelnen Ausbrüchen nieder: Schoss der Goldpreis am Montag auf 1.185 US-Dollar, sackte er am Donnerstag auf unter 1.160 US-Dollar je Feinunze durch. Diese Bewegungen waren alles andere als nachzuvollziehen, aktuell tendiert er ... weiterlesen

Steigende Goldnachfrage in Deutschland wegen Griechenlandkrise

Der unvermittelte Abbruch der Verhandlungen zwischen den so genannten Institutionen und Griechenland hat die Anleger in Deutschland und in ganz Europa aufgeschreckt. Der Online-Goldhändler CoinInvest meldet, dass nach Bekanntwerden der Nachricht über die gescheiterten Verhandlungen zwischen der EU und Griechenland der der Umsatz "explodiert" sei. So soll sich der Umsatz gegenüber einem durchschnittlichen Wochenende versiebenfacht ... weiterlesen

Goldpreis – im Schatten der griechischen Tragödie

Die Verhandlungen um die griechische Perspektive in der EU, die sich von einer finalen Entscheidungsrunde zur nächsten schleppen, setzten in den letzten Tagen die europäische Gemeinschaftswährung massiv unter Druck. Der Goldpreis stürzte von 1.203 auf 1.171 US-Dollar je Feinunze ab, der Euro im Verhältnis zum US-Dollar von 1,14 auf knapp 1,12 - seither scheint sich ... weiterlesen

Gold – wenn die Großen den Preis drücken

Nach dem kräftigen Einbruch in der letzten Woche konnte sich der Goldpreis sukzessive wieder nach oben arbeiten, allerdings die Höchstmarke von 1.191 US-Dollar je Feinunze nicht behaupten. Aktuell bewegt er sich seitwärts um 1.185 US-Dollar je Feinunze, die weiteren Aussichten werden vom Kampf gegensätzlicher Interessen geprägt - die Geduldigen werden trotzdem profitieren. Starkes Edelmetall mit fatalen ... weiterlesen
Seite 33 von 50« Erste...1020...3132333435...4050...Letzte »