Aktueller Goldkurs

18.06.18, 17:26 Uhr (GMT)

1.101 Euro | 1.279 USD

Herzlich Willkommen auf Goldfixing – Ihr Portal zum Thema Gold

Wir begrüßen Sie auf unserem Goldportal! Hier finden Sie aktuelle Rohstoffkurse in Realtime, einen unabhängigen Goldrechner, tagesaktuelle An- und Verkaufskurse für populäre Goldmünzen und ein Verzeichnis von Händlern in Ihrer Stadt, die Gold ankaufen. Außerdem ständig aktuelle News zu sämtlichen Rohstoffen.
Unsere Empfehlung:

Der Krugerrand im Preisvergleich

slide 1
Zur Krugerrand Goldmünze
Thema:

Goldfixing und Goldpreis erklärt

Slide 3
Zum Artikel
Nach einem kurzen Aufschwung richtet sich der Blick für die Gold Anleger nun wieder nach unten. Der Abschluss der letzten Woche macht Sorgen, doch der Wochenstart gibt nebenbei wieder Hoffnung. mehr
Die Longs auf Silber und Kupfer wurden in der vergangenen Woche deutlich ausgeweitet. Auch bei Gold war ein Anstieg zu verzeichnen. Zurückhaltung herrschte hingegen bei WTI-Rohöl. mehr
Am Freitag löste der Ölpreis die enger gewordene Konsolidierung nachhaltig auf, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht.  Dies sei zur Unterseite erfolgt, sodass die Notierungen stark auf neue Zwischentiefs gefallen seien. mehr

Goldpreis: Trump hat es getan – wie geht es weiter?

Der Goldmarkt präsentiert sich nun schon seit Januar ausgesprochen uneinheitlich: Einerseits behauptet er sich hartnäckig oberhalb der wichtigen Marke von 1.300 US-Dollar, andererseits kommt er nicht so richtig vom Fleck. Gelingt das nun angesichts der globalen Unsicherheiten? Abgrund in Sicht: Die politischen Differenzen nehmen zu Mit Spannung schaute die Welt dem 12. Mai entgegen, an dem US-Präsident ... weiterlesen

Gold: Grundsätzliche Fragen nach leichter Stabilisierung

Es war eine turbulente Handelswoche, die dem Edelmetall jedoch nur bedingt helfen konnte. Nicht zuletzt die schwache Gemeinschaftswährung dürfte dazu beigetragen haben. Allerdings werden die Fragen nach den tatsächlich verfügbaren Goldbeständen immer lauter. Aktienmärkte volatil: Wirtschaftsdaten nicht überzeugend Zur Mitte der Handelswoche sahen sich die US-Indizes einem starken Druck ausgesetzt: Die anziehende Inflation auf der einen Seite ... weiterlesen

Gold kämpft um Performance – Inflation und Produktionsmengen könnten stützen

Es war eine schwere Woche für das Edelmetall, der Goldpreis verlor 20 US-Dollar je Feinunze. Eine schwache Gemeinschaftswährung und anziehende Renditen auf US-Staatsanleihen waren offenbar zu starke Impulse - zumindest bislang. EZB und Wirtschaftsdaten schicken Euro auf Talfahrt - Goldpreis fällt Die Europäische Zentralbank (EZB) wird an ihrer Politik festhalten - die Zinsen bleiben im Euroraum weiterhin ... weiterlesen

Gold weiter seitwärts – Chance auf Ausbruch nach oben noch nicht vorbei

Der Goldpreis konnte den Elan vom Wochenbeginn nicht ausnutzen, auch wenn er immer wieder den wichtigen Widerstand bei 1.355 US-Dollar je Feinunze anpeilt. Auf der anderen Seite fällt der Preis auch nicht drastisch ab - es bleibt spannend. Goldpreis bleibt im Kanal - eindeutige Trends nicht absehbar In der vergangenen Woche blieb das Edelmetall in einen Seitwärtskanal ... weiterlesen

Gold mit erstem Anlauf: Märkte reagieren gefährliche Raketen-Tweets des US-Präsidenten

Krisen, Konflikte und Tweets, die einen Raketenangriff implizieren - die globalen Unsicherheiten steigern sich fast täglich. Gold wurde prompt verstärkt nachgefragt, allerdings musste der Goldpreis einen Teil der Gewinne wieder abgeben. Normalität sieht jedoch anders aus. Gold als Zufluchtsort in kritischen Zeiten Die Töne werden schriller, die Schuldzuweisungen drastischer: Nach dem mutmaßlichen Einsatz von Chemiewaffen in Syrien ... weiterlesen
Seite 2 von 4712345...102030...Letzte »