Aktueller Goldkurs

17.01.18, 04:13 Uhr (GMT)

1.130 Euro | 1.339 USD

Herzlich Willkommen auf Goldfixing – Ihr Portal zum Thema Gold

Wir begrüßen Sie auf unserem Goldportal! Hier finden Sie aktuelle Rohstoffkurse in Realtime, einen unabhängigen Goldrechner, tagesaktuelle An- und Verkaufskurse für populäre Goldmünzen und ein Verzeichnis von Händlern in Ihrer Stadt, die Gold ankaufen. Außerdem ständig aktuelle News zu sämtlichen Rohstoffen.
Unsere Empfehlung:

Der Krugerrand im Preisvergleich

slide 1
Zur Krugerrand Goldmünze
Thema:

Goldfixing und Goldpreis erklärt

Slide 3
Zum Artikel
Der Goldpreis hat oft eine enge Korrelation zu den Bewegungen des US-Dollars. Fällt dieser zu anderen wichtigen Währungen, gleicht sich diese Schwäche beim in US-Dollar fakturierten Gold oft aus, indem der Kurs des Edelmetalls steigt. Das ist auch diesmal so: Wir hatten erst am Freitagmorgen hervorgehoben, dass der Ausbruch des Euro zum US-Dollar über das Jahreshoch von 1,2092 US-Dollar jederzeit erfolgen könnte – am Mittag war es dann passiert... mehr
Silber (ISIN: XC0009653103,WKN: 965310) konnte seit der erfolgreichen Verteidigung der Unterstützung bei 15,59 USD im Dezember 2017 einen beachtlichen Anstieg vollziehen und die Widerstände bei 16,26 und 16,60 USD aus dem Weg räumen, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht. mehr
Die chinesischen Einfuhren von unverarbeitetem Kupfer lagen im Dezember 4,3 Prozent unter dem November-Niveau und 8,2 Prozent unter dem Vorjahreswert. mehr

Experten-Prognose: Gold auf dem Weg zur 1.500 US-Dollar-Marke

Der Goldpreis profitiert von den Brexit-Ängsten, die die Börse in dieser Woche ordentlich durchgeschüttelt haben. Experten gehen von weiteren Höhenflügen in diesem Jahr aus, allerdings dürfen die Rücksetzer durch Gewinnmitnahmen nicht unberücksichtigt bleiben. Brexit: Kommt er oder kommt er nicht? Viel Chaos, wenig Klarheit - derzeit macht eben diese Unsicherheit den Märkten zu schaffen. Das Referendum war ... weiterlesen

Verunsicherte Marktteilnehmer: Folgt eine Renaissance im Goldpreis?

Der Brexit-Schock ist noch nicht verdaut, die Konsequenzen noch gar nicht absehbar - zumal ein klarer Plan der Befürworter nicht zu erkennen ist. Nach dem schwarzen Börsen-Freitag vor einer Woche konnten sich die Märkte wieder fangen, Gold blieb auf dem höheren Niveau stabil. Wie geht es weiter? Entscheidung für den Brexit - Börsen mit kräftiger Korrektur Die ... weiterlesen

Brexit treibt den Goldpreis nach oben – Turbulenzen an den Märkten

Sie haben überwiegend mit "Leave" gestimmte - Großbritannien wird aus der EU ausscheiden. Eine dramatische Wahlnacht zeigte, dass einerseits die Wahlbeteiligung mit 72 Prozent sehr hoch war und andererseits die EU-kritischen Stimmen überwiegen. Der Goldpreis spiegelt die Entwicklung authentisch wider: Er sprang auf weit über 1.300 US-Dollar je Feinunze - ein Ende ist nicht abzusehen. Brexit: ... weiterlesen

Großbritannien-Referendum wirft Schatten voraus: Gold auf neuem Jahreshoch

Was für ein Comeback für das Edelmetall: Schon zu Beginn der Handelswoche zeichnete sich ein leichter Aufwärtstrend, aber auch eine abwartende Haltung ab. Die FED-Presskonferenz war für Donnerstag angesetzt - es gab allerdings keine Überraschungen. Das große Warten auf den möglichen Brexit Die Märkte schalten schon auf Absicherungsstrategien um, sowohl die großen Indizes als auch die Rohstoffe ... weiterlesen

Zinsen und Renditen niedrig – Goldpreis steigt

Die schlechten US-Arbeitsmarktdaten reichten vor einer Woche aus, um dem Edelmetall innerhalb weniger Minuten einen Preissprung um 30 US-Dollar für die Feinunze nach oben zu verpassen. Seither ging es sukzessive bergauf, bei 1.270 US-Dollar je Feinunze bewegt sich der Goldpreis aktuell seitwärts - selbst der US-Investor George Soros schichtet seine Aktien derzeit in Gold um. Die ... weiterlesen
Seite 16 von 43« Erste...10...1415161718...3040...Letzte »