Aktueller Goldkurs

14.12.17, 19:57 Uhr (GMT)

1.059 Euro | 1.254 USD

Weltgrößter Gold-ETF feiert Geburtstag

Starke Aktienmärkte und die Aussicht auf steigende US-Zinsen haben bei dem physisch besicherten Goldprodukt nämlich zu einem erheblichen „Aderlass“ geführt. Wog es am 7. Dezember 2012 noch mehr als 1.353 Tonnen hält der ETF aktuell „lediglich“ 723,01 Tonnen des gelben Edelmetalls. Allein seit dem Jahreswechsel schrumpfte sein Bestand um 9,4 Prozent. Der US-Milliardär John Paulson scheint als größter Einzelinvestor an dem Gold-ETF aber weiterhin Gefallen zu haben, schließlich hielt er Ende September mehr als 10,2 Millionen Anteile im Gegenwert von 1,17 Milliarden Dollar. Und auch so manche Bank veröffentlicht bezüglich der Perspektiven von Gold zwar relativ pessimistische Studien, gehört aber gleichzeitig zu den Top Ten der größten Anteilseigner beim SPDR Gold Shares. Morgan Stanley (2) und JPMorgan (7) bauten ihre Position in dem ETF gegenüber dem Vorquartal sogar um 27,8 bzw. 36,6 Prozent aus.

den vollständigen Artikel lesen