Aktueller Goldkurs

13.12.17, 17:33 Uhr (GMT)

1.062 Euro | 1.246 USD

Weiter auf Erholungskurs

Der Dollarindex, der sich aus einem Korb von sechs wichtigen Währungen zusammensetzt, kletterte auf den höchsten Stand seit neun Jahren. Für das gelbe Edelmetall hatte dies, trotz einer allgemein nachgesagten negativen Korrelation beider Anlageklassen, keine negativen Folgen. Der Goldpreis hält sich scheinbar mühelos über der Marke von 1.200 Dollar. Mit Spannung warten die Marktakteure nun auf den Dezemberbericht des US-Arbeitsministeriums (14.30 Uhr). Laut einer Bloomberg-Umfrage unter Analysten soll sich die Arbeitslosenquote gegenüber dem Vormonat von 5,8 auf 5,7 Prozent und die Zahl neu geschaffener Stellen von 321.000 auf 245.000 reduziert haben.

den vollständigen Artikel lesen