Aktueller Goldkurs

13.12.17, 19:39 Uhr (GMT)

1.064 Euro | 1.248 USD

US-Arbeitsmarktbericht überrascht positiv

Im Dezember sank die Arbeitslosenrate von 5,8 auf 5,6 Prozent und die Zahl neu geschaffener Stellen reduzierte sich von 321.000 auf 252.000. Der Goldpreis befindet sich nun auf gutem Weg nach drei Wochenverlusten in Folge wieder einen Gewinn zu verbuchen. Die Griechenland-Krise und eine robuste Nachfrage aus China verhelfen dem gelben Edelmetall trotz starker Aktienmärkte und teurem Dollar zu verstärktem Glanz. An der Shanghai Gold Exchange lagen die heutigen Umsätze mit 27.755 kg mehr als 90 Prozent über dem in der Vorwoche registrierten durchschnittlichen Tagesumsatz. Am Abend steht noch der wöchentliche Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC zur Bekanntgabe an. Die Chance auf einen erneut gestiegenen Optimismus unter den spekulativen Marktakteuren ist relativ ausgeprägt.

den vollständigen Artikel lesen