Aktueller Goldkurs

15.12.17, 23:00 Uhr (GMT)

1.063 Euro | 1.255 USD

Rio Tinto – Eisenerzpreise geben nach

RBS

Rio Tinto – Eisenerzpreise geben nach

Stehen die Eisenerzpreise vor einer kräftigen Fortsetzung der Korrektur?

Die Produzenten von Eisenerz kämpfen mit fallenden Preisen. Notierte das rötlichbraune Pulver im Jahr 2011 noch bei über 180 US-Dollar, ist aktuell eine Tonne für etwa 140 US-Dollar zu haben. Und die Korrektur könnte weitergehen. So hat Goldman Sachs jüngst die Prognose für Eisenerz nach unten korrigiert – von durchschnittlich 155 US-Dollar im laufenden Jahr auf 139 US-Dollar. Zur Begründung heißt es, dass einerseits der Abbau von Eisenerz systematisch weltweit nach oben gefahren wird, dass andererseits aber die Nachfrage, vor allem jene aus China, stagniert, ja zeitweise sogar rückläufig ist. Besonders negativ bewertet Gordon Johnson von Axiom Capital die Lage am Eisenerzmarkt. “Wenn sich der chinesische Real-Estate-Markt normalisiert, wird der Preis auf den historischen Trendlevel 40 bis 50 US-Dollar fallen”, so Johnson in einem Interview. Folgerichtig sieht Johnson großes Potenzial bei einer Short-Spekulation auf Rio Tinto.

Name WKN Basiswert Bonus-
level/Cap
Barriere Fälligkeit Geld-
kurs
Brief-
kurs
Rio Tinto Capped Bonus Zertifikat AA4CR8 31,30 GBP 54 GBP 26 GBP 20.12.2013 47,52 EUR 47,72 EUR

Stand: 02.04.2013

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.

Hier gibt es spannende Webinare – jetzt kostenlos anmelden unter www.rbs.de/webinare.

The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
  Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
  markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets
DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc (“RBS”) Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.