Aktueller Goldkurs

21.07.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.078 Euro | 1.255 USD

Goldpreis steigt durch Nordkorea-Krise

Die anhaltenden Spannungen zwischen den USA und Nordkorea treiben Anleger in Gold. Die “Antikrisen-Währung” verteuerte sich am Montag um bis zu 0,4 Prozent auf 1232,73 Dollar je Feinunze. Der nordkoreanische Raketentest mache Investoren nervös, sagte Analyst Daniel Hynes von der ANZ Bank. Schließlich sei die Reaktion des US-Präsidenten Donald Trump darauf nur schwer einzuschätzen.

den vollständigen Artikel lesen