Aktueller Goldkurs

20.10.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.084 Euro | 1.281 USD

Gold Tagesausblick für Mittwoch, den 02. August 2017

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.269,150 $/Unze (Commerzbank CFD)

Intraday Widerstände: 1.285+1.301+1.325 

Intraday Unterstützungen: 1.245+1.226+1.214 

Rückblick: Seit Anfang Juli der Unterstützungsbereich um 1.214 USD verteidigt und anschließend eine kurzfristige Abwärtstrendlinie überschritten wurde, konnte der Goldpreis deutlich an Boden gutmachen. Mit dem Ausbruch über die Hürde bei 1.245 USD setzte sich die dynamische Erholung fort und führte den Wert zuletzt auch über den Widerstand bei 1.265 USD. Damit wurde der vorherige Abverkauf seit Anfang Juni neutralisiert und ein weiteres Kaufsignal ausgebildet.

Charttechnischer Ausblick: Nach dem steilen Anstieg der letzten Tage hätten sich die Bullen eine korrektive Pause in Form einer Gegenbewegung bis 1.245 USD verdient, ehe dort die nächste Kaufwelle einsetzen könnte. Unabhängig davon, ob es zu dieser Korrektur kommt oder Gold direkt weiter steigen kann, hat der Ausbruch über 1.265 USD Potenzial bis 1.285 und 1.296 USD generiert. Wird letztere Marke ebenfalls durchbrochen, könnte die Kaufwelle bereits bis 1.325 USD führen.

Abgaben unter 1.245 USD würden den Anstieg dagegen kurz unterbrechen. Doch bereits bei 1.230 USD dürfte der Aufwärtstrend wiederaufgenommen werden.

GOLD-Tagesausblick-Bullen-hätten-sich-eine-Pause-verdient-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Gold

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.

Tägliche Gold- und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.