Aktueller Goldkurs

17.01.18, 06:11 Uhr (GMT)

1.128 Euro | 1.336 USD

Gold Tagesausblick für Freitag, den 29. Januar 2016

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.115,55 $/Unze (Deutsche Bank Indikation)

​Intraday Widerstände: 1.125,00 + 1.142,00 + 1.162,00 + 1.183,00 

Intraday Unterstützungen: 1.100,00 + 1.085,00 + 1.070,00 + 1.046,00 

Rückblick: Wie erwartet stieg der Goldpreis nach dem Ausbruch über den Widerstand bei 1.100,00 USD zuletzt bis an die charttechnische Hürde bei 1.125,00 USD. Von dort fiel das Edelmetall in der laufenden Woche leicht zurück, hat jedoch weiter beste Chancen, die Erholung seit dem Tief von Anfang Dezember fortzusetzen.

Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig könnte es jetzt zu einem weiteren Pullback an die 1.100,00 USD-Marke kommen, ehe die Käufer dort den Aufwärtstrend wieder aufnehmen sollten. Gelingt der Ausbruch über den Widerstand bei 1.125,00 USD, wäre ein Kaufsignal mit einem ersten Ziel bei 1.142,00 USD aktiv. Darüber könnte sich die Erholung bis 1.162,00 USD ausdehnen. Bei einem Rückfall unter 1.100,00 USD dürfte es zu einer Korrektur bis 1.085,00 USD kommen. Dort hätten die Bullen abermals die Chance den Aufwärtstrend fortzusetzen. Erst ein Bruch der Marke wäre bärisch zu werten und würde für einen Abverkauf bis 1.042,00 USD sorgen.

Für kurzfristige Updates zu den Edelmetallen, DAX, S&P 500 und Co.: Folgen Sie mir auch auf Guidants oder Twitter !

GOLD-Schwung-holen-für-die-nächste-Kaufwelle-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Gold

Tägliche Gold- und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.