Aktueller Goldkurs

19.01.18, 18:03 Uhr (GMT)

1.089 Euro | 1.335 USD

Gold Tagesausblick für Freitag, den 19. Februar 2016

​Intraday Widerstände: 1.245,00 + 1.265,00 + 1.285,80 + 1.307,59 

Intraday Unterstützungen: 1.200,00 + 1.180,90 + 1.162,00 + 1.142,00 

Rückblick: Gold befindet sich in einer außergewöhnlich steilen Kaufwelle, die mit dem Ausbruch über die Hürden bei 1.142,00 und 1.183,00 USD zusätzliche Dynamik erhielt. Nach dem Erreichen der Zielmarke bei 1.265,00 USD kam es zuletzt zu einer heftigen Korrektur, die von den Bullen bei 1.200,00 USD gestoppt wurde. Mittlerweile hat sich Gold wieder über die 1.224,20 USD-Marke zurückgearbeitet.

Charttechnischer Ausblick: Aufgrund der drastischen Beschleunigung des Aufwärtstrends, ist damit zu rechnen, dass Gold einen weiteren steilen Satz nach Norden machen kann. Ein Ausbruch über 1.265,00 USD wäre hierfür die Voraussetzung und dürfte einen schnellen Anstieg bis 1.285,80 USD und schließlich bis 1.307,59 USD auslösen. Auf diesem Niveau könnte eine scharfe Korrektur starten. Derzeit würde erst ein Rückfall unter 1.200,00 USD für eine leichte Gegenbewegung bis 1.183,00 USD sprechen. Darunter stünde die 1.162,00 USD-Marke auf der Agenda.

GOLD-Auf-dem-Weg-über-1-300-USD-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Gold

Tägliche Gold- und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.