Aktueller Goldkurs

16.02.18, 22:59 Uhr (GMT)

1.081 Euro | 1.347 USD

Gold Tagesausblick für Freitag, den 02. Februar 2018

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.350,050 $/Unze (Commerzbank CFD)

​Intraday Widerstände: 1.355 + 1.385 + 1.400 

Intraday Unterstützungen: 1.325 + 1.301 + 1.285 

Rückblick: Der Goldpreis zog in den vergangenen Wochen in einer massiven Aufwärtsbewegung über die Hürden bei 1.265 und 1.301 USD an und neutralisierte damit die vorherige mittelfristige Korrektur. In der Spitze konnte bereits das Hoch bei 1.357 USD überschritten werden, ehe eine volatile Seitwärtsbewegung startete. Diese führte das Edelmetall in der laufenden Woche bis 1.332 USD zurück. Dort drehte der Wert nach oben ab und steigt seither entlang der Unterseite einer steilen kurzfristigen Aufwärtstrendlinie in Richtung der Verlaufshochs an.

Charttechnischer Ausblick: Zunächst könnte die laufende Korrektur auf hohem Niveau fortgesetzt werden und Gold ein zweites Mal gen 1.332 USD und darunter bis an die solide Unterstützung bei 1.325 USD zurücksetzen. Dort sollten die Bullen den Aufwärtstrend wieder aufnehmen und das Edelmetall über die Hürde bei 1.355 USD antreiben. Die nächsten kurzfristigen Ziele auf der Oberseite liegen bei 1.375 und 1.385 USD. Wird der Goldpreis dagegen weiter von der Trendlinie “angezogen” und steigt an deren Unterseite entlang über 1.355 USD, wären diese Ziele auch ohne eine weitere Zwischenkorrektur erreichbar. Auf Sicht der nächsten Wochen dürfte man dann oberhalb von 1.385 USD mit Zugewinnen bis 1.408 USD rechnen. Wird der Bereich um 1.410 USD im Anschluß deutlich überschritten, könnte die Rally des Goldpreises mittelfristig sogar bis 1.445 USD führen.

Fällt Gold dagegen unter 1.325 USD zurück, würde sich die Korrektur der Rally bis 1.301 USD fortsetzen. Dort könnte der nächste übergeordnete Aufwärtstrend in Richtung der 1.355 USD-Marke beginnen.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.

GOLD-Tagesausblick-Die-magnetische-Aufwärtstrendlinie-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Gold Chartanalyse (Tageschart)

Tägliche Gold- und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.