Aktueller Goldkurs

23.10.17, 22:35 Uhr (GMT)

1.092 Euro | 1.282 USD

Gold Tagesausblick für Donnerstag, den 30. Juni 2016

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.315,900 $/Unze (Commerzbank CFD)

Intraday Widerstände: 1.330 + 1.345 + 1.392 

Intraday Unterstützungen: 1.307 + 1.303 + 1.285 + 1.265 + 1.250 

Rückblick: Der Goldpreis setzte zuletzt, wie in der Analyse vor einigen Tagen präferiert, an die Unterstützungen bei 1.307 und 1.303 USD zurück und drehte von dort aus wieder nach oben. Im Vergleich zu anderen Edelmetallen scheint die Dynamik bei Gold etwas zum Erliegen gekommen. Das kann sich aber auch schnell wieder ändern.

Charttechnischer Ausblick: Im Prinzip reicht die kurze Konsolidierung schon aus, um den nächsten Aufwärtsimpuls einleiten zu können. Dabei bleibt es bei den Trendzielen von 1.345 und 1.392 USD. Gold scheint etwas Probleme zu haben, eine seit Januar verlaufende und bereits unterschrittene Aufwärtstrendlinie zurückzuerobern. Auf diese sollten die Anleger auch in den kommenden Tagen achten. Die Unterstützungszone um 1.307 USD hat sich bewährt. Kommen neue Verlaufstiefs zustande, könnte Gold einen Umweg über 1.285 USD nehmen. Solange 1.250 USD halten, ist der Aufwärtsimpuls intakt.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Kursverlauf vom 24.12.2015 bis 30.06.2016 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

GOLD-Die-Luft-scheint-etwas-raus-zu-sein-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

Tägliche Gold- und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.