Aktueller Goldkurs

24.10.17, 04:12 Uhr (GMT)

1.092 Euro | 1.282 USD

Gold Tagesausblick für Dienstag, den 16. August 2016

  • Gold – WKN: 965515 – ISIN: XC0009655157 – Kurs: 1.349,800 $/Unze (Commerzbank CFD)

Intraday Widerstände: 1.357 + 1.362 + 1.375 + 1.392 

Intraday Unterstützungen: 1.339 + 1.330 + 1.308 + 1.303 

Rückblick: Die seit Juli laufende Konsolidierung im Goldpreis nimmt langsam aber sich klare Züge an und lässt sich in ein Dreieck fassen. Innerhalb des Dreiecks nimmt Gold heute wieder Fahrt auf. Eine Ausdehnung der Konsolidierung kann zwar nicht ausgeschlossen werden. Kurzfristig sieht es aus Sicht der Käufer aber gut aus.

Charttechnischer Ausblick: Innerhalb der Konsolidierungsformation hätte Gold zunächst Platz bis zu den Zwischenhochs um 1.357 USD. Etwas darüber verläuft bei rund 1.362 USD die kurzfristige Abwärtstrendlinie, welche zugleich als obere Dreiecksbegrenzung dient. Kann sich das Edelmetall auch darüber etablieren, dient das Jahreshoch bei 1.375 USD als nächstes Ziel. Seit Juli lässt sich zudem ein kurzfristiger Aufwärtstrend erkennen. Größere Rücksetzer sind nicht erlaubt, da der Trend in diesem Fall schnell brechen könnte. Sollte der Goldpreis in den kommenden Tagen unter 1.330 USD fallen, müsste man mit deutlichen Abgaben in den massiven Unterstützungsbereich zwischen 1.308 und 1.303 USD rechnen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Kursverlauf vom 06.04.2016 bis 16.08.2016 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

GOLD-Kurzfristig-sieht-das-gut-aus-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

Gold Tageschart

Tägliche Gold- und Silber-Tagesausblicke auf goldfixing.de von GodmodeTrader. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass weder GodmodeTrader noch goldfixing eine Haftung übernehmen. Hier stellen wir die hochwertigen Trading-Services von GodmodeTrader vor.