Aktueller Goldkurs

21.11.17, 22:08 Uhr (GMT)

1.093 Euro | 1.280 USD

Gold sollte vom Negativzinsumfeld profitieren

Kaum Unterschiede zwischen der Politik negativer Zinsen und negativen Realzinsen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Zins auf die Einlagenfazilität auf -0,4% gesenkt. Dass große Banken für ihre Einlagen bei einer Notenbank negative Zinsen erhalten, ist geschichtlich ein einmaliger Vorgang. Blickt man nach Großbritannien, dessen Datenreihen für Termingelder am weitesten zurückreichen, lassen sich Rückschlüsse ziehen, wie Gold in Phasen negativer Zinsen reagiert.

den vollständigen Artikel lesen