Aktueller Goldkurs

23.01.18, 02:45 Uhr (GMT)

1.092 Euro | 1.336 USD

Gold legt fulminanten Jahresstart hin

Für Gold war es ein fulminanter Jahresstart. Das gelbe Metall konnte im Januar 5,4 Prozent zulegen und schloss bei einem Kurs von 1.118 US-Dollar pro Feinunze ab. Damit hat Gold den stärksten Monatsgewinn seit einem Jahr verbucht – und das trotz steigender US-Zinsen und einem weiterhin starken Dollar. „Es scheint sich zu bestätigen, dass sich die Zinswende, im Gegensatz zu der Ansicht der meisten Analysten und Marktteilnehmer, eher positiv für die Goldpreisentwicklung auswirkt“, sagt Martin Siegel, Edelmetallexperte und Geschäftsführer der Stabilitas GmbH.

den vollständigen Artikel lesen