Aktueller Goldkurs

26.05.17, 23:00 Uhr (GMT)

1.132 Euro | 1.267 USD

Gold gegen den Schuldenwahn der Politiker

Die Sachkenner des Austria Börsenbrief verweisen auf die Korrektur des Goldpreises, die in die Nähe der wichtigen Unterstützungszone zwischen 1.200 und 1.150 Dollar je Feinunze geführt hat. Insgesamt ist das Chartbild jedoch weiter recht positiv, denn Gold notiert weiter oberhalb der steigenden 200-Tage-Linie; nach langjähriger Talfahrt ist der kurzfristige Aufwärtstrend noch gültig. Die mögliche Zinsanhebung in den USA und auch die jüngste Stärke des Dollar belasten zwar kurzfristig, doch aufgrund der gigantischen weltweiten Verschuldung bleibt Gold eine wichtige Depotversicherung.

den vollständigen Artikel lesen