Aktueller Goldkurs

23.10.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.092 Euro | 1.282 USD

Gold als Fels in der Brandung?

Die Rohstoff-Analysten der HSBC Trinkaus & Burkhardt richten ihre Blicke auf das Edelmetall Gold:
Das “Brexit”-Votum der Briten sorgte dafür, dass “sichere Häfen” am Freitag stark nachgefragt waren. Einer der eindeutigen Profiteure war dabei der Goldpreis. Aus charttechnischer Sicht hat sich der Future des Edelmetalls in eine vielversprechende Ausgangslage katapultiert. So spricht nicht nur der Pullback an den Abwärtstrend seit Mitte 2013, sondern auch der Sprung über die Widerstandszone aus dem Hoch vom Mai 2016, dem Jahreshoch 2015 bei 1.306/08 USD und der 200-Wochen-Linie (akt. bei 1.309 USD) für eine Fortsetzung der jüngsten Aufwärtsbewegung.

den vollständigen Artikel lesen