Aktueller Goldkurs

24.07.17, 18:48 Uhr (GMT)

1.078 Euro | 1.255 USD

Gegenbewegung im Gold nur saisonal bedingt?

Nach dem kräftigen Kursrutsch im Goldpreis zum Ende 2016 setzte seit Mitte Dezember eine Stabilisierung und Gegenbewegung ein. Die überverkaufte Chartsituation sorgt zudem für Gewinnmitnahmen bei Wetten auf fallende Kurse, die wiederum die Gegenbewegung stützen. Charttechnisch besteht nun mit der vergangenen Wochenkerze auch die Chance, eine Zone im Bereich 1.190 bis max. 1.200$ zu testen.

den vollständigen Artikel lesen