Aktueller Goldkurs

26.05.17, 23:00 Uhr (GMT)

1.132 Euro | 1.267 USD

Fed hält still – Gold und Silber weiterhin in Lauerstellung?

Für die Märkte wenig überraschend hat die US-Notenbank Fed die Leitzinsen auf ihrer gestrigen Sitzung nicht verändert. Dennoch beteuert Fed-Chefin Janet Yellen, dass eine Zinserhöhung in diesem Jahr möglich sei, allerdings begegnet der Markt diesen Aussichten mit einer Portion Skepsis. Die wichtigsten Punkte im Überblick: Die Leitzinsen in den USA bleiben unverändert, eine Anhebung wird von Marktteilnehmern frühestens im Dezember erwartet. Unsicherheit über wirtschaftliche Entwicklung in den USA schwächt den US-Dollar und stützt den Gold- und Silberpreis. Anleger können mit Open End-Turbo-Optionsscheinen auf den Gold-Future wie zum Beispiel (Call) oder (Put) überproportional an der Kursentwicklung beim Goldpreis partizipieren. Anleger können mit Hebelprodukten wie zum Beispiel Open End-Turbo-Optionsscheine (Call) oder (Put) überproportional an der Kursentwicklung bei Silber partizipieren.

den vollständigen Artikel lesen