Aktueller Goldkurs

15.12.17, 23:00 Uhr (GMT)

1.063 Euro | 1.255 USD

Charttechnisch extrem überverkauft

Mit einem RSI-Wert von aktuell 21 Prozent befindet sich der Signalgeber noch weit von der 30-Prozent-Marke entfernt. Deren Überschreiten interpretieren Chartisten als Kaufsignal. In der Vergangenheit folgte darauf stets eine temporäre Erholung. Anfang Oktober beim letzten Signal dieser Art fiel das Plus mit ungefähr 50 Dollar allerdings relativ mager aus. Ein anderer Aspekt verdient derzeit hingegen ein stärkeres Maß an Beachtung. Im Bereich von 1.050 Dollar verläuft nämlich eine markante Unterstützungszone. Im Februar 2010 drehte das Edelmetall von hier aus wieder in höhere Kursregionen. Ohne nennenswerte Rückschläge kletterte damals innerhalb von eineinhalb Jahren auf über 1.900 Dollar.
den vollständigen Artikel lesen