Aktueller Goldkurs

18.12.17, 19:25 Uhr (GMT)

1.071 Euro | 1.263 USD

Caledonia Mining überrascht mit guten Quartalszahlen

„Die finanziellen und operativen Resultate für das 1. Quartal 2016 waren besser als erwartet“, resümierte Steve Curtis, Präsident und CEO von Caledonia Mining (ISIN: JE00BD35H902 / TSX: CAL – http://rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=296062 -), die in dieser Woche vorgelegten Quartalsergebnisse seines Unternehmens. Der mittlerweile auf der Kanalinsel Jersey beheimatete Goldproduzent, der zu 49 % an der simbabwischen ‚Blanket‘-Mine beteiligt ist, konnte demnach im diesjährigen Startquartal nicht nur seine Goldproduktion gegenüber dem Vorjahr um 8,7 % auf 10.822 Unzen steigern und damit die eigenen Prognosen übertreffen, sondern zugleich auch die direkten Förderkosten (‚On-mine costs‘) um 3,8 % auf 689,- USD pro Unze senken.

den vollständigen Artikel lesen