Aktueller Goldkurs

17.11.17, 18:03 Uhr (GMT)

1.094 Euro | 1.290 USD

Goldnews
1093,90 Euro | 1290,26 USD +11,51
17.11.17, 18:03 Uhr (GMT) +0,90%


Goldpreis: Löst Dollarschwäche erneut Aufwärtsbewegung aus?

Der Goldpreis absolvierte in der zu Ende gehenden Handelswoche kräftige Schwankungen, die Bandbreite reichte von 1.270 bis 1.290 US-Dollar für die Feinunze. Einige Sprünge nahmen nur wenige Minuten in Anspruch, k... den vollständigen Artikel lesen

Gold legt zum Wochenschluss zu

Die geplante US-Steuerreform von Präsident Donald Trump ist gestern vom US-Repräsentantenhaus beschlossen worden. Nun muss das Gesetz noch durch den Senat. den vollständigen Artikel lesen

Goldfixing und Goldpreis

Der Preis des Goldes wird auf dem offenen Markt bestimmt; das geschieht seit dem 18. Jahrhundert in London. Seit dem 12. September 1919 treffen sich wichtige Goldhändler in einer Rothschild-Bank in London, um den Goldpreis formal zu fixieren (London Goldfixing). Seit 1968 gibt es ein weiteres tägliches Treffen in der Bank um 15 Uhr Londoner Zeit, um den Goldpreis zur Öffnungszeit der US-Börsen erneut festzulegen.

Gold gilt seit langem als wertbeständige Geldanlage in Krisenzeiten. Derzeit haben viele Anleger Angst vor einer höheren Inflation. Daher ist Gold wieder gefragt. In der abgelaufenen Woche hat der Goldpreis erstmals die Marke von 1000 US-Dollar für eine Feinunze überschritten. Vor drei Jahren lag der Goldpreis bei rund 400 US-Dollar. mehr