Aktueller Goldkurs

31.07.15, 22:55 Uhr (GMT)

999 Euro | 1.096 USD

Goldnews
999,09 Euro | 1095,70 USD +6,65
31.07.15, 22:55 Uhr (GMT) +0,61%


Rohstoffaktien im Sommercheck – Teil 2 mit Kinross, Kirkland Lake Gold, Lake Shore Gold & Mariana Resources

TEIL 2 Kinross Goldproduzent Kinross ist eine harte Nuss. Der Goldproduzent lieferte im Q1 ein solides Ergebnis ab – 964 US-Dollar All-In Produktionskosten je Unze Gold. Eigentlich sollten die Kanadier selbst ... den vollständigen Artikel lesen

Barrick Gold: Goldpreisrückgang belastet

Der Goldpreis hat in den letzten drei Monaten rund 10 Prozent an Wert verloren. Zwischenzeitlich fiel der Preis für eine Feinunze Gold sogar auf den tiefsten Stand seit 2010. Angesichts dieser Entwicklung musste au... den vollständigen Artikel lesen

Goldfixing und Goldpreis

Der Preis des Goldes wird auf dem offenen Markt bestimmt; das geschieht seit dem 18. Jahrhundert in London. Seit dem 12. September 1919 treffen sich wichtige Goldhändler in einer Rothschild-Bank in London, um den Goldpreis formal zu fixieren (London Goldfixing). Seit 1968 gibt es ein weiteres tägliches Treffen in der Bank um 15 Uhr Londoner Zeit, um den Goldpreis zur Öffnungszeit der US-Börsen erneut festzulegen.

Gold gilt seit langem als wertbeständige Geldanlage in Krisenzeiten. Derzeit haben viele Anleger Angst vor einer höheren Inflation. Daher ist Gold wieder gefragt. In der abgelaufenen Woche hat der Goldpreis erstmals die Marke von 1000 US-Dollar für eine Feinunze überschritten. Vor drei Jahren lag der Goldpreis bei rund 400 US-Dollar. mehr