Aktueller Goldkurs

31.08.15, 21:44 Uhr (GMT)

1.012 Euro | 1.135 USD

Goldnews
1012,02 Euro | 1134,98 USD +0,73
31.08.15, 21:44 Uhr (GMT) +0,06%


Barrick Gold-Aktie und Co: Die Gold- und Silber-Favoriten der Deutschen Bank

Für Gold- und Silberaktien war 2015 bisher kein gutes Jahr. Vielmehr hat sich der in den Vorjahren vorherrschende Abwärtstrend unvermindert fortgesetzt. Viele Branchenvertreter haben massiv an Wert verloren und di... den vollständigen Artikel lesen

Rohstoffinvestoren weiten Gold-Longs deutlich aus – CoT-Report

Die spekulativen Finanzinvestoren haben sich zuletzt verstärkt auf Edelmetalle konzentriert und hier ihre Long-Positionen ausgeweitet. Auch Rohöl stieg wieder leicht in der Gunst der Investoren. Die Agrarrohstoffe... den vollständigen Artikel lesen

Goldfixing und Goldpreis

Der Preis des Goldes wird auf dem offenen Markt bestimmt; das geschieht seit dem 18. Jahrhundert in London. Seit dem 12. September 1919 treffen sich wichtige Goldhändler in einer Rothschild-Bank in London, um den Goldpreis formal zu fixieren (London Goldfixing). Seit 1968 gibt es ein weiteres tägliches Treffen in der Bank um 15 Uhr Londoner Zeit, um den Goldpreis zur Öffnungszeit der US-Börsen erneut festzulegen.

Gold gilt seit langem als wertbeständige Geldanlage in Krisenzeiten. Derzeit haben viele Anleger Angst vor einer höheren Inflation. Daher ist Gold wieder gefragt. In der abgelaufenen Woche hat der Goldpreis erstmals die Marke von 1000 US-Dollar für eine Feinunze überschritten. Vor drei Jahren lag der Goldpreis bei rund 400 US-Dollar. mehr