Aktueller Goldkurs

21.07.17, 22:59 Uhr (GMT)

1.078 Euro | 1.255 USD

Goldmuenze_1_DM_Goldmark__4_300x300

Goldmark (Deutschland)

Die Goldmark erschien einmalig im Jahr 2001 anlässlich des Währungswechsels von D-Mark zu Euro. Sie wurde von der Deutschen Bundesbank mit dem Nennwert 1 Deutsche Mark herausgegeben. Zunächst musste dafür jedoch ein eigenes Gesetz verabschiedet werden, um das Prägen der Münzen zu ermöglichen.

Die Goldmark 2001 besteht aus 12 Gramm Feingold mit einem Goldgehalt von 999,9/1000. Der Durchmesser beträgt 23.50 mm. Die Goldmark zeigt das typische Motiv der 1-DM-Münze: Auf der Vorderseite Eichenlaub und der Schriftzug “1 Deutsche Mark” und auf der Rückseite den Bundesadler.

Weitere Informationen zur Goldmünze Goldmark
Wählen Sie das "Münz-Gewicht"
Das Gewicht der Münze ist 12 g und der reine Goldpreis beträgt 416 Euro
  • 578,50 EUR
    ab 10,00 € Versand
    588,50 € Gesamt
    Preis kann jetzt höher sein

    • Zahlungsmethode:
    • Nachnahme
    • Vorkasse
    Zum Shop
  • 581,14 EUR
    ab 9,90 € Versand
    591,04 € Gesamt
    Preis kann jetzt höher sein

    • Zahlungsmethode:
    • Vorkasse
    Zum Shop
Das Gewicht der Münze ist 12 g und der reine Goldpreis beträgt 416 Euro
  • 402,00 EUR
     
     
    Preis kann jetzt niedriger sein

    sofort lieferbar
     
    Zum Shop

Weitere Informationen

Die Goldmark wurde in allen fünf deutschen Prägestätten, gekennzeichnet durch die Buchstaben A, D, F, G und J, mit einer Auflage von jeweils 200.000 Stück geprägt. Zum Ausgabetag kostete die Münze 128,- Euro – heute werden von den Münzhändlern über 500 Euro dafür bezahlt. Besonders die Auflage der Staatlichen Münze Berlin (Prägezeichen A) ist unter den Sammlern gefragt.

Ausgabeland Produzent Feingehalt Durchmesser Dicke
Deutschland Staatliche Deutsche Prägestätten 999,9 / 1000 23,5 mm 1,7 mm
Nach oben